Skip to main content

Gesundsheitsdaten

Health-Apps: Wer gibt seine Gesundheitsdaten an Krankenkassen weiter?

Nutzer von Smartphones und vergleichbaren Wearables sind bei der Weitergabe von persönlichen Daten recht aufgeschlossen. Zu diesem Schluss ist der Digitalverband BITKOM in einer aktuellen Umfrage gekommen. Jeder Dritte (37 Prozent) kann sich vorstellen, seine Gesundsheitsdaten an eine Krankenkasse weiterzuleiten. Bei den älteren Befragten steigt dieser Prozentsatz sogar noch.