Skip to main content

Amazon Music auf der Apple Watch nutzen

Amazon Music: Mit dem aktuellen Update der Amazon Music App (ab Version 10.18.0) lässt sich erfreulicherweise nun der Streamingdienst nun auch via Apple Watch steuern. Nach dem erfolgten Update taucht die gewünschte Anwendung auf der Smartwatch auf.

Somit lässt sich nun endlich die gewünschte Musik via Amazon Music direkt auf der eigenen Apple Watch streamen. Zudem lässt sich über die Apple Watch auch die Wiedergabe auf einem kompatiblen iOS-Gerät steuern. Wer erstmalig die App auf der Apple Watch nutzen möchte, muss in der Regel die Smartwatch auf der Amazon-Seite registrieren.

Angebote von der Apple Watch bei Amazon

Dies geschieht für registrierte Amazon-Nutzer innerhalb weniger Klicks. Dazu wird ein Code auf der Apple Watch eingeblendet. Diesen müssen Sie anschließend in ein Formular von Amazon eintragen. Fertig. Anschließend lässt die Musikwiedergabe direkt über die App steuern. Alternativ funktioniert dies natürlich auch via iPhone.

In der aktuellen Version der App ist eine Offline-Speicherung einzelner Songs leider nicht möglich. Es muss für die Wiedergabe somit eine Online-Verbindung bestehen. Insgesamt ist die Anbindung an die Apple Watch eine nützliche Erweiterung für Prime Nutzer und Amazon Music Unlimited Anwender.

Unser Tipp: Im Rahmen des Black Friday können Kunden eine begrenzte Zeit, die Amazon Music Unlimited noch nicht ausprobiert haben, den Service 3 Monate lang kostenlos nutzen – mit unbegrenztem Zugang zu mehr als 75 Millionen Songs und Podcast-Episoden, werbefrei und in Premium-Qualität. Darüber hinaus erhalten Neukunden von Amazon Music Unlimited beim Kauf ausgewählter Amazon Echo-Geräte die ersten sechs Monate ihrer Mitgliedschaft kostenlos.

Hier können Sie Amazon Music Unlimited kostenlos testen >

Anzeige

Letzte Aktualisierung am 17.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Amazon Music auf der Apple Watch nutzen – streamingz.de 9. November 2021 um 15:36

[…] Beitrag ist unter Smartwatchz.de erschienen. Weitere Infos finden Sie hier […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *