Skip to main content

Amazon-Hardware zum besten Preis

Ausgeschlafene Schnäppchenjäger aufgepasst! Die unterschiedlichen Geräte von Amazon sind im heimischen Umfeld äußerst beliebt. Ob als smarte Einschlafhilfe, intelligenter Radiowecker oder als digitales Buch, die angebotene Hardware von Amazon ist beachtlich. Wer dabei aufmerksam den Online-Markt beobachtet, wird immer wieder interessante Angebote entdecken. Dazu haben wir eine Liste der wichtigsten Geräte zusammengestellt. So entgeht Ihnen kein Schnäppchen mehr!

Amazon als weltgrößter Online-Shop bietet seine eigene Hardware immer wieder zu deutlich reduzierten Preisen an. Anhand der Liste sehen Sie, welches Gerät gerade vom Preis reduziert ist. Dabei finden Sie bei jedem Produkt den offiziellen Listenpreis und – falls vorhanden – den aktuell reduzierten Preis. Da wir diese Liste permanent mit Amazon abgleichen, müssen Sie die Seite nur regelmäßig besuchen, um ein Schnäppchen nicht zu verpassen.

Bei einem Klick auf das jeweilige Angebot gelangen Sie sofort zu dem betreffenden Produkt unter Amazon. So verpassen Sie an den bekannten Aktionstagen (z.B. Prime Day, Black Friday) nicht die großen Rabattaktionen. Doch Amazon bietet auch im laufenden Jahre einzelne Geräte zu einem deutlich günstigeren Preis an.

Häufig muss es dann schnell gehen, da diese Nachlässe stets zeitlich begrenzt sind. Oft sind die einzelnen Angebote innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Hier gilt es möglichst schnell zu sein. Hierbei möchten wir Sie gerne mit dieser Schnäppchenliste unterstützen.

Neuheiten bei Amazon

Echo-Geräte mit Display

Echo Geräte – smarte Lautsprecher

Sonstige Echo-Geräte

Keine Produkte gefunden.

Echo-Bundles

Keine Produkte gefunden.

Fire TV Geräte

Fire TV integriert

Fire Tablets

Kindle Reader

Haussicherheit

Smart Home

Alexa als gemeinsamer Nenner

Der gemeinsame Nenner bei fast allen smarten Geräten von Amazon ist der Sprachassistent Alexa. Zumindest ist die gesamte Hardware von Amazon per Sprachbefehl ansteuerbar. Zudem bieten diverse Geräte mit einem integrierten Lautsprecher und Mikrofon direkt mit dem Nutzer zu kommunizieren. So lassen sich unterschiedliche Funktion per Sprachsteuerung nutzen. Hier hat Amazon mit der smarten Anbindung eindeutig die Nase im weltweiten Markt vor. Kein anderer Anbieter verfügt über dieses umfassende Angebot an Hardware. Dazukommt noch Hardware von Drittanbietern, die ebenfalls Alexa unterstützen.

Weitere interessante Beiträge

Amazon reduziert die Preise: Echo-Geräte im Angebot

Amazon Echo Plus

Erst vor einigen Tagen konnten Prime-Mitglieder von Amazon die passende Hardware-Ausstattung deutlich günstiger erwerben. Nun kommen Käufer auch in den Genuss der Preisnachlässe, die keine Prime-Mitgliedschaft besitzen. Aktuell muss der interessierte Kunde für den Echo Dot einen Preis von 39,99 Euro, für den Echo Plus Plus (mit integriertem Smart Home-Hub inklusive Philips Hue White E27 […]

So bekommen Sie ihren eigenen, smarten Weihnachtsbaum

echo dot bundle weihnachtsbaum

Der Begriff Smart Home ist in aller Munde. In fast allen Medien findet der interessierte Leser unzählige Produkte und Lösungen, die für den normalen Anwender meist aufwendig zu realisieren sind. Doch viele Nutzer wollen zunächst mit einer einfachen, smarten Anwendung starten. Wie wäre es, zunächst die Beleuchtung des diesjährigen Weihnachtsbaumes einfach per Sprachbefehl zu steuern. […]

Cyber Monday Woche beginnt! Rabatte bei Amazon-Geräten

Cyber Monday Woche 2017 Amazon

Wieder ist es soweit. Ab heute startet die Cyber Monday Woche bei Amazon. Besonders interessant sind dabei die hohen Nachlässe bei den verschiedenen Geräten von Amazon. Wie in jedem Jahr bietet Amazon besonders seine eigene Hardware äußerst günstig an. Wer also einen Kindle Paperwhite, das Tablet Fire HD 10 oder die verschiedenen Echo-Geräte auf seiner […]

Die wichtigsten Alexa Sprachbefehle nach Kategorien geordnet

Echo 555 Sprachbefehle

Amazons Sprachassistent Alexa setzt sich zunehmend als Standard im Bereich von Smart Home durch. Dabei hat Amazon es geschafft, dass sich Alexa in vielen Haushalten als nützlicher Assistent etablieren konnte. Entsprechend hat der Befehlssatz des virtuellen Helfers aktuell bereits einen beachtlichen Umfang angenommen. Es ist daher nicht immer einfach, die passenden Worte zu finden. Entsprechend […]

Bildmaterial: Amazon