Skip to main content

Samsung ETSR350BSEGWW Basic Strap Armband für Samsung Galaxy Gear

Samsung ETSR350BSEGWW Basic Strap Armband für Samsung Galaxy Gear Fit grau

Samsung ETSR350BSEGWW Basic Strap Armband für Samsung Galaxy Gear Fit grau

  • je nach Belieben auswechselbar
  • Einfache Handhabung
  • original Samsung
  • Lieferumfang:Samsung ET-SR350BSEGWW Wearable Amrband in mocha grau

Samsung ET-SR350 Basic Strap Armband für Gear FIT mocha grau, Neuware vom Fachhändler

Listenpreis: EUR 21,99

Unser Preis:

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren



Kommentare

patweb 29. Juni 2016 um 1:07

1.539 von 1.581 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Die Uhr erfüllt meine Erwartungen – Nicht alles was hier steht stimmt….., 26. Juli 2014
Von 

Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,

zunächst war ich skeptisch die Uhr zu kaufen, da einige Punkte in diversen Foren und auch hier zu lesen waren, die mich stutzig machten.

Ich will diese kurz erklären und kurz schreiben, was mir nicht gefällt, denn die Uhr ist ansonsten wirklich TOP und es kann auch sein, dass seit den negativen Erfahrungen hier Updates bereits zur besseren Funktion beitragen.

Damit es nicht langweilig wird, hier in Kürze meine Erfahrungen, gerne können Sie auch Fragen stellen z.B. in den Kommentaren!

– Ich nutze die Uhr mit einen S5, ich habe keine Ahnung wie sie mit anderen Handies funktioniert, so viel als erstes.
– Der Puls wird beim Training andauernd angezeigt, nicht wie oft gesagt wird nur einmal oder in festen Intervallen
– Meine Pulsuhr (mit Brustgurt) und die GearFit zeigen fast immer den selben Pulswert an. Messungen mit dem Finger am Hals bestätigten, dass das Ergebnis immer +-5 bis 10% stimmt.
– Anfangs hat die Pulsuhr einen zu niedrigen Wert (ca. 2 Minuten) evtl. arbeitet sie mit einem gleitenden Mittelwert, d.h schnelle Änderungen werden verzögert sichtbar?!
– Die Uhr direkt mit ihrer Rückseite am Puls zu tragen, machte bei mir den Eindruck das der Puls genauer angezeigt wird, aber auch mit der Uhr an der Oberseite (normales Tragen) wurden die 10% Abweichung zum Brustgurt selten überschritten. (Ich habe einige Haare am Handgelenk evtl. deswegen?)
– Es stimmt das manchmal die GPS Strecke nicht auf dem S5 angezeigt wird. Wenn das S5 neu gestartet wird, funktioniert es immer, mein Tipp: Vorher kurz das Radfahrtraining starten, hier wird GPS zwangsläufig benötigt. Startet der Modus, zeichnet dass Handy auch die Strecke auf. Ich denke wenn das S5 länger an war, funktioniert schonmal das Tracking nicht, evtl. gibt’s ein Update. Den Fehler hatte ich auch mal beim S3.
– Benachrichtigungen und Musiksteuerung funktionieren 1A (vorgefertigte Antworten lassen sich einstellen, zwecks Antwort per SMS ohne das Telefon zu benutzen)
– Etwas doof ist, dass das S5 immer mit zum Training muss, denn nur hier ist der GPS Empfänger drin, die Uhr hat keinen eigenen!
– Ich schalte die Uhr immer ganz aus, wenn ich Sie nicht benötige. Bei mir hält der Akku so fast 2 Wochen.
– Der Schrittzähler der Uhr muss am Handy explizit eingestellt werden. Trainingsdaten jedoch werden direkt nach Trainingsende zum Telefon (SHealth) übertragen
– Das Display ist beim Laufen in der Tat zu dunkel, man kann es nur schwer ablesen! Höher eingestellte Werte setzen sich zur Standardeinstellung zurück.
– Der Audio Guide des Telefons geht nicht mit der Uhr (verschmerzbar), dafür ist ein Modus zum Laufen auf den individuellen Puls an der Uhr vorhanden, meiner Meinung nach besser als nur zu hören „Sie sind fast fertig 90% super, weiter so“
– Schlafmodus etwas mau, die Uhr zeigt nur die Gesamtzeit (Stoppuhr ähnlich) und wie oft man sich im Schlaf bewegt hat. Ok technische Grenzen halt…
– Manchmal muss man den Player am Telefon erst öffnen damit die Uhr Ihn steuern kann, manchmal geht er durch drücken von „Play“ an der Uhr selber an. Die Wiedergabeliste sollte man vorher am Telefon wählen.

Fazit: Ich wollte Musik steuern und die SHealth App bedienen, ohne das Handy aus der Tasche zu holen. Dafür ist die Uhr 1A geeignet. Einfach Bluetooth und GPS (evtl. noch Daten) am Telefon einschalten, schon ist alles eingerichtet und man steuert alles über die Uhr. Das Nachrichten und Termine, Anrufe noch angezeigt werden, ist für mich ein zusätzliches Plus. man kann übrigens die Anwendungen, welche Benachrichtigungen senden auch im GearFit Manager auswählen (z.B. eBay, PayPal ect…)

Ich hoffe geholfen zu haben! Falls ja, würde ich mich über ein „Hilfreich“ Klick freuen.
Fragen gerne per Kommentar!

Man kann sich die Uhr wirklich zulegen. Sie macht was sie soll; nicht mehr aber auch nicht weniger!
199€ muss ja auch keiner mehr zahlen dafür!

Gruß an alle!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Heaven 29. Juni 2016 um 2:00

38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen
Super Smartwatch mit optischen Mängeln (zwei Uhren gekauft), 25. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zwei Gear Fit mit Schwächen an beiden Geräten.

WANN GEKAUFT: beide Gear fit sind 1/2 Jahr alt und wurden über Amazon gekauft.

Positives :beide Gear fit zählen die Schritte genau, auch die Schlafüberwachung funktioniert tadellos. Es gibt keine Funktionen die nicht geht.
Laufzeit mit vollem Akku ist bei beiden ca 4 – 6 Tage mit eingeschaltetem Bluetooth.
Was toll ist die Funktion der Lautstärke Regelung sowie das man bei den Musiktitel vor und zurück springen kann.
Es sind verschieden Homebildschirme und Uhren auswählbar sowie auch eigene Bilder einzufügen.
Die Nachrichten Anzeige sowie Alarm / Weck Funktion haben mich noch nie im Stich gelassen. Das wecken ist sehr gut spürbar.
Das gebogene Display ist auch bei starker Sonne gut zu erkennen und hat die Funktion es kurzzeitig noch heller zu stellen, wenn es nötig ist.Diese Einstellungen stellt sich automatisch wieder zurück

NEGATIVES:leider gibt es auch Punkte die zum Sterneabzug führen.
Die erste was ich nicht verstehe ist die billige Chromschicht die nun bei beiden Uhren langsam abgeht und was nicht gerade schön aussieht, ich finde das ist ein großer Optischer Magel was man eigentlich von Samsung nicht gewohnt ist.
Das zweite bei der Uhr von meiner Frau gab es schon mehrere Abstürze des Betriebssystems, danach zeigte der Akku von vorher 70 Prozent 0 an und musste noch mal geladen werden. Es gab aber eine Einstellung im Bootsystem die verändert werden musste und seit dem läuft sie ohne Probleme.
Die Pulsmessfunktion funktioniert ausser im Trainingsmodus nur bei absolutem ruhigem Arm.

Feedback : trotz der optischen Mängel wegen der abgehenden Chromsschicht würde ich die Uhr wieder kaufen, da sie stabil läuft und wirklich eine Bereicherung ist um gesünder zu leben und seinen Puls auch immer im Blick zu haben was manchmal sehr nützlich ist 😉
Der Preis ist auch nicht mehr so hoch und deshalb kann ich sie auch bedenkenlos weiter empfehlen

Update nach nun nicht mal einem Jahr:
– werde nun einen Garantie Antrag stellen, da die eine Gearfit immer wieder aus geht obwohl der Akku noch 50 % hat, danach wenn man Sie lädt zeigt er leer an. Dann funktioniert sie wieder für etwa 1/2 – 1 Monat und das Spiel geht wieder los.
Bis jetzt ca 5 mal vorgekommen

Noch etwas in eigener Sache, wenn ihnen meine Bewertung weiter geholfen hat drücken Sie doch bitte den kleinen Klick hilfreich 🙂
Vielen Dank

Noch etwas

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

maus ines 29. Juni 2016 um 2:59

132 von 141 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen
Mehr als nur eine Uhr oder ein Fitnessband!, 29. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)

Ich habe mir eine Pulsuhr gewünscht für die Besuche im Fitnessstudio.
Nach dem Vergleich zwischen den verschied Uhr fiel meine Entscheidung schließlich auf diese.

Allgemeines:
Display: Farben sind für eine Uhr einfach top. Sogar Bilder lassen sich schön als Hintergrund einstellen.
Helligkeit: lässt sich gut einstellen und jederzeit schnell anpassen
Menü: einfach aufgebaut und leicht zu bedienen
Touchscreen: hier bin ich geteilter Meinung für eine Puls und Fitnessuhr finde ich ihn super, für die zusätzlichen Funktionen, die durch Apps möglich werden, müsste er ein wenig schneller reagieren. Jedoch für mich kein Minuspunkt, da ich keine smartwatch für diesen Preis erwartet habe, sondern nur eine Fitnessuhr.
Akku: ich zeichne jede Nacht den Schlaf auf und trage sie den ganzen Tag und Messe regelmäßig meinen Puls und lese viele Nachrichten, trotzdem lade ich sie selten (alle zwei Tage ca 1- 1 1/2 Stunden)
SHealth App: gibt einen guten Überblick über die Daten, welche die Uhr sammelt, leider Doppeln sich manchmal die Daten. Wieso und wann das genau passiert, weis ich noch nicht.

Funktionen:
Pulsmessungen:
Der Puls lässt sich bei mir nur dann bestimmen, wenn ich den Arm absolut entspannt hängen lasse, was aber auch mit meinen häufig sehr niedrigen Blutdruck zu tun haben kann. Die Ergebnisse stimmen meistens. Wenn man in Bewegung ist, kann die Genauigkeit jedoch nachlassen.
Bei meinen Partner hingegen haben die Messungen wesentlich besser funktioniert und auch bei Bewegung hat er schnelle und zuverlässige Ergebnisse bekommen. Daher für mich absolut top!

Schrittzähler:
Ich lasse den Schrittzähler dauerhaft laufen. Schritte werden zuverlässig gezählt und die Angebebenden Kilometer Stimmen ziemlich genau, wenn den zurückgelegten Strecken über ein. Verarschen durch Arm schütteln lässt sich der Schrittzähler nur mit viel Geduld, was ich sehr gut findet!
Als keinen Minuspunkt würde ich hier, die leicht versetzte Anzeige, der zurückgelegten Schritt benennen, was haben keine Einschränkungen für den Gebrauch mit sich trägt. Sobald man den Schrittzähler schließt und dann erneut öffnete, erscheint die aktuelle Zahl.

Schlafen aufzeichnen:
Hier muss ich sagen, dass der Bewegte Schlaf mit den tatsächlichen Schlaf bei mir nicht so richtig übereinstimmt. Zwar kann ich sehr gut erkennen, wann eine tiefschlafphasen waren und wann eher nicht, jedoch werden auch Zeiten in denen ich teilweise was getrunken habe, als bewegter Schlaf angezeigt.
Ansonsten finde ich die Funktion klasse und habe durch leichtes umstellen vom Wecker schon einen guten Nutzen davon gezogen! Daher nur einen kleinen Minuspunkt meiner Meinung nach.

Stoppuhr und Timer:
Funktionieren problemlos.

Medien Controller:
Ich finde ihn sehr praktisch und nutze diese Funktion überraschender Weise gerne. Beim Laufen muss man nun nicht mehr das Handy aus der Tasche nehmen um das Lied zu wechseln. Manchmal setzt die Musik leicht verzögert ein oder hängt zu Beginn ein wenig. Jedoch legt sich das sehr schnell.

Benachrichtigen:
Für mich eine großartige Funktion, da ich alles schnell nachlesen kann ohne das Handy aus der Tasche hol zu müssen. Ein bisschen besser würde es noch sein, wenn man kurze Antworten schicken könnte. Durch die Möglichkeit, die Apps bestimmen zu können von denen man Benachrichtigungen auf die Uhr erhalten möchte, lässt es sich individuell einstellen, wie viel man über die Uhr lesen möchte.

Anrufe wegdrücken oder mit Nachricht beendet:
Sehr praktisch, wenn man unterwegs ist und nicht direkt dran gehen kann. Der Anrufer erhält eine Rückmeldung und wartet nicht ins Ungewisse.

Zusätzliche App:
Places finde ich super, da man oft was in der Nähe sucht und so dort vieles sehr schnell findet. Mir persönlich gefällt die App sogar besser als AroundMe. Einzig würde ich mir wünschen die Adressen anklicken zu können und so die Navigation sofort zu starten.

Die Navigation hängt hin und wieder ein wenig, funktioniert aber im großen und Ganzen auch gut. Ich finde persönlich die Navigation direkt über das Handy doch wesentlich besser.

Der Calendar lässt sich einfach bedienen und man kann sich Seine Termin grob ansehen. Auch neue Termine lassen sich recht einfach eintragen, für mich fehlt jedoch hier der Zugriff auf die verschiedenen Kalender meines Google Account, da ich ansonsten immer über das Handy dann doch noch einmal umstellen mussen, wo dieser Eintrag nun hingehört. Manchmal hängt…

Weitere Informationen

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*